Der  Arzt Edmund Jacobson (1888-1976) erkannte den Zusammenhang zwischen Muskelspannung und körperlich-seelischen Erkrankungen und entwickelte die sog. Fortschreitende Muskelentspannung.

Bei der PME spannen wir erst willentlich unsere Muskeln an, lösen dann diese Spannung und nehmen die sich ausbreitende Entspannung wahr. Das führt zu Ruhe und Gelassenheit und stärkt so unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Termin: 12.09.2018 Mittwochs, 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Leitung: Beata Strehlke, (Begleitende Kinesiologin) Tel.: 05702/4696
Ort: Institut für prozessorientierte Kinesiologie Unterm Berge 1, Petershagen - Lahde
Gebühr: Mitglieder 40,00 Euro Nichtmitglieder 60,00 Euro je Kurs (8 Einheiten)