Die Wechseljahre aus der Sicht der chinesischen Medizin….

An diesem Abend werden wir uns mit dieser besonderen und auch „gefürchteten“ Phase im Leben jeder Frau beschäftigen.

Was sind eigentlich Hormone und wieso geraten sie manchmal außer Rand und Band?

Warum gibt es die Wechseljahre überhaupt, sind sie ein notweniges Übel oder nicht auch eine große Chance auf einen kraftvollen und bereichernden neuen Lebensabschnitt?

Der schulmedizinischen Sicht wird das chinesische Weltbild der einzelnen Lebens- oder auch Wandlungsphasen
gegenübergestellt.

Natürlich werden wir uns auch ganz praktisch austauschen über Teerezepte, chinesische Kräuterkuren, Ernährungstipps, Qigongübungen, Akupressur, Massagetechniken u.v.m.

Ein informativer und hoffentlich vergnüglicher Abend unter Frauen.

Herzlich Willkommen
Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Termin: Mittwoch, 18.04.2018; 19.00 Uhr
Leitung: Inga Stuhldreier ( Heilpraktikerin, Bewegungspädagogin) Tel.: 0571 / 88927090
Ort: Palmengarten in der Weserlandklinik Bad Hopfenberg
Gebühr: Mitglieder: 8,00 Euro Nichtmitglieder: 10,00 Euro