Seit 1747 steht die Marke Fürstenberg für einzigartige Handwerkskunst und exklusives Manufakturporzellan. Wir wollen uns das einmal genauer anschauen.

Wir sehen ein interessantes Museum und die Vorführung der speziellen Fertigungstechniken der Porzellanherstellung. Eine Porzellanmalerin zeigt die schwierige Handmalerei. Die einstündige Führung vermittelt alles Wissenswerte.

Es gibt die Möglichkeit, den Werksverkauf aufzusuchen. Hier werden Rabatte von ca. 30% auf die Produkte angeboten.

Um ca. 12.30 Uhr genießen wir in dem Café/Restaurant Lottine ein kulinarisches Mittagsbuffet inkl. Dessert.

Um ca. 14.15 Uhr starten wir wieder zur Schiffsfahrt von Polle nach Bodenwerder. An Bord genießen wir den Ausblick, Kaffee und Kuchen.

Um ca. 17.00 Uhr treten wir voller Eindrücke die Rückfahrt an.

Hinfahrt:

       7.45 Uhr      ab Petershagen, ZOB

       8.00 Uhr      ab Lahde, Bismarckplatz

Rückfahrt:

       17.00 Uhr     ab Bodenwerder

       18.30 Uhr     Ankunft in Lahde

       19.50 Uhr     Ankunft in Petershagen

Begrenzte Teilnehmerzahl von 50 Personen.

                  

       Preis pro Person:                     67,00 Euro  

       Preis für Nichtmitglieder:       75,00 Euro

Im Preis enthalten:

  • Busfahrt nach Fürstenberg
  • Eintritt Fürstenberg mit Führung in zwei Gruppen          
  • Mittagsbuffet inkl. Dessert im LOTTINE
  • Schifffahrt
  • Kaffeetrinken an Bord

Anmeldeschluss:   01.05.2018

Zahlung bis:          10.05.2018 auf das Konto des Kneipp-Vereins

Anmeldung bei: Sabine Helm, Tel.: 05707 - 8346